Logo der Universität Wien

Univ. Prof. Dr. Christian Swertz, MA

mag seinen Kaffee am liebsten als Wiener Melange.

Christian Swertz ist seit September 2004 Professor für Medienpädagogik am Institut für Bildungswissenschaft an der Universität Wien und Leiter der Wiener Medienpädagogik in der Abteilung für Bildung, Biographie und Medien
am Institut für Bildungwissenschaft.

E-Mail: christian.swertz@univie.ac.at
Homepage: http://www.swertz.at/
Festnetz: +43-1-4277-46741

Sensengasse 3a
3. Stock/Zimmer 03.05
A-1090 Wien

Sprechstunde: Mittwoch, 12:00 - 13:00
Bitte melden Sie sich bei Frau Scheidl
(sonja.scheidl@univie.ac.at, +43.1.4277.46811)
für die Sprechstunde an.

Laufende Projekte: ACCORDPraxeologien und HomöostasenMedienimpulse, Herbsttagung der Sektionen Medienpädagogik der DGfE und der ÖFEB

Abgeschlossene Projekte: AvalonBewusst MobilEcodesign, E-Learning Strategie Entwicklung, Elf/18,  FOPAGame Assisted Öko-LearningInMeLiIntuitelKICO, Lancelot, LD-Skills, Lessons Learned, Mediengarten, STEP-Online, Verständlich schreiben, MiVA 


Curriculum Vitae

1994: Magister in Erziehungswissenschaften, Informationswissenschaft und Psychologie

1994 - 1997: EDV-Trainer

1995 - 1998: Unilehrbeauftragter an der Universität Bielefeld

1996 - 2000: AMMMa GmbH - Projektleiter

1999 - 2001: Forschungsprojekt L3

2000: Promotion über Computer und Bildung

2001 - 2004: Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Bielefeld

seit 2004: Professor für Medienpädagogik an der Universität Wien


Publikationen

Sortieren: Datum | Autor | Titel

Swertz, C, Motteram, G, Gonul, SS & Philp, H (eds) 2007, LANCELOT Teacher Manual. Unknown publisher.
mehr...
Swertz, C, Motteram, G, Gonul, SS & Philp, H (eds) 2007, LANCELOT Course Handbook. Unknown publisher.
mehr...
Motteram, G, Swertz, C, Gonul, SS & Philp, H (eds) 2007, LANCELOT Kurshandbuch. docplayer.org.
mehr...
Swertz, C, Motteram, G, Gonul, SS & Philp, H (eds) 2007, LANCELOT Ausbildungshandbuch. Unknown publisher.
mehr...
Swertz, C, Motteram, G, Gonul, SS & Philp, H (eds) 2007, LANCELOT Begleitmaterial. Unknown publisher.
mehr...
Swertz, C 2006, Customized Learning Sequences (CLS) by Metadata. in T Hug (ed.), Micromedia & e-learning 2.0 : gaining the big picture; proceedings of Microlearning Conference 2006. IUP - Innsbruck Univ. Press, Innsbruck, pp. 55-70.
mehr...
Swertz, C 2006, Neue Medien. in A Dzierzbicka & A Schirlbauer (eds), Pädagogisches Glossar der Gegenwart. Von Autonomie bis Wissensmanagement. Löcker Verlag, Wien, pp. 199-207.
mehr...
Swertz, C 2006, Globalisierung und Individualisierung als Bildungsziele. in HP Ohly, J Sieglerschmidt & C Swertz (eds), Wissensorganisation und Verantwortung. Gesellschaftliche, ökonomische und technische Aspekte. Ergon Verlag, Würzburg, pp. 140-146.
mehr...
Swertz, C & Wallnöfer, E 2006, Internet und Scham: Sensationen, Skurrilitäten und Tabus im Internet. in S Ganguin & U Sander (eds), Sensation, Skurrilität und Tabus in den Medien. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, pp. 69-76.
mehr...
Swertz, C, Hutterer, R, Mangler, J & Kroop, S 2006, eLEarning-Tools zur Verbesserung verständlichen Schreibens. in A Mettinger, P Oberhuemer & C Zwiauer (eds), eLearning an der Universität Wien. Waxmann, Münster, pp. 257-283.
mehr...
Swertz, C 2006, Mediale Reflexivität. in W Marotzki (ed.), Cyberbildung. Verlag für Sozialwissenschaften.
mehr...
Swertz, C, Ohly, HP & Sieglerschmidt, J (eds) 2006, Wissensorganisation und Verantwortung. Gesellschaftliche, ökonomische und technische Aspekte. Ergon Verlag.
mehr...
Mitgutsch, K, Swertz, C & Budin, G (eds) 2006, Knowledge organization for a global learning society. Proceedings of the Ninth International ISKO Conference, 4-7 July 2006. Ergon Verlag.
mehr...
Swertz, C 2005, Grundlagen und Anwendungen der didaktischen Qualitätssicherung in WebDidaktikbasierten OnlineLernumgebungen mit quantitativen Verfahren. in Unknown host publication title. Unknown publisher.
mehr...
Swertz, C & Wiemeyer, J (ed.) 2005, Education, Research and New Media. Chances and Challenges for Science. in Unknown host publication title. Czwalina.
mehr...
Swertz, C 2005, 'Computertechnologie als Gegenstand und Aufgabe der Medienpädagogik' dieuniversitaet-online.at - Online Zeitung der Universität Wien.
mehr...
Swertz, C, Methodologische Fragen der Verwendung von Bild, Ton und Textdaten zur Navigationsanalyse., 2005, Web publication.
mehr...
Swertz, C, Web-Didaktik. Eine didaktische Ontologie in der Praxis., 2005, Web publication.
mehr...
Swertz, C, Zur Situation der Wiener Medienpädagogik., 2005, Web publication.
mehr...
Swertz, C 2004, Was das Medium mit der sozialen Arbeit macht.: Reflexionen zum Einsatz der Computertechnologie in der päagogischen Praxis. in Unknown host publication title. Unknown publisher, pp. 65-75.
mehr...
Swertz, C 2004, Das didaktische Metadatensystem DML. in Unknown host publication title. Unknown publisher.
mehr...
Swertz, C 2004, Die didaktische und technologische Konzeption der Online-Bildungsplattform für die Bundesinitiative "Jugend ans Netz". in Unknown host publication title. Jahrbuch Medienpädagogik, VS Verlag.
mehr...
Swertz, C 2004, 'Selbstevaluation im Online-Lernen.' Bildung und neue Medien, vol 5, pp. 177-193.
mehr...
Swertz, C 2004, 'Medienbildung. Skeptische Anmerkungen zum Beitrag der Cultural Studies.' Spektrum Freizeit, no. 2, pp. 49-56.
mehr...
Swertz, C 2004, Sharing Knowledge: Scientific Communication.: Proceedings des 9. Kongresses der Informations- und Kommunikationsinitiative der wissenschaftlichen Fachgesellschaften Deutschlands vom 10.-13.3.2003 in Osnabrück. in Unknown host publication title. Informationszentrum Sozialwissenschaften - IZ.
mehr...
Swertz, C 2004, Didaktisches Design. Ein Leitfaden für den Aufbau hypermedialer Lernsysteme mit der Web-Didaktik. W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG.
mehr...
Swertz, C 2004, 'Bardmann, Theodor M.; Lamprecht, Alexander: Systemtheorie verstehen. Eine multimediale Einführung in systemisches Denken.' Forum Qualitative Sozialforschung, no. 1.
mehr...
Wiener Medienpädagogik
Universität Wien

Sensengasse 3a
A-1090 Vienna


T: +43-1-4277-46811
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0